change Language
cambiar Idioma
Wie wandle ich 1 Liter Wasser zu 483 Liter Kraftstoff ?
 

 

Wollen Sie wissen wie man WASSER zu KRAFTSTOFF umwandelt und dabei über die hohen Kraftstoffpreise lachen!

Wasser ist nur ein Zusatz zum Kraftstoff (= mit den selben Kraftstoffverbrauch verdopple ich die Kilometeranzahl ) Toyota (61.13 MPG*). .Mehr als die Hälfte kommt von der Wasserkraft!

*MPG = Meilen pro Galon

1Galon = 3.78 Liter

WmK = Wasser mit Kraftstoff

Nocheinmal, Wasser ist nur ein Zusatz zum Kraftstoff.

Wir zeigen Ihnen wie Sie einen Wechsler herstellen von Wasser-zu-Kraftstoff

AUCH SIE KÖNNEN ES

Es ist eine sehr einfache WmK-Methode, die Sie heute besitzen könnten. Der Apparat ist sehr einfach herzustellen und praktisch zu bedienen, mit erstaunlich grosser Wirkung.

Wir haben den Apparat weiterentwickelt der ein wenig Strom von der Autobatterie braucht, damit wir Wasser von Wasserstoff HHO (2Hidrogen + 1Oxígen) trennen können.

Bewunderswert wie HHO (Wasserstoff) verbrennt und das Endresultat ist Wasser!

Wussten Sie:

HHO IST 3 MAL KRAFTVOLLER ALS HERKÖMMLICHER KRAFTSTOFF!!!

· 90 JAHRE ALTE TECHNOLOGIE

· WIR HABEN ES VEREINFACHT

· LEICHT ZU INSTALLIEREN UND ZU WARTEN

· FÜR VERGASER MOTOR, EINSPRITZER UND DIESEL

 

KANN ICH "GRATIS KRAFTSTOFF" ERZEUGEN???

Ja, sie können! Aber wie? Zauberei? Nein, nein, nein. Sie erzeugen "freie Energie" die die Wirksamkeit des schlecht entworfenen Motor verbesset!!! Der Motor verwendet nur 20% der gespeicherten Energie vom teuren Kraftstoff und 80% verliert sich in Hitze und Reibung. Verringerung des sweepings mit unserer Technologie"freie Energie"

Passen Sie jetzt auf!!

 

 

für diese Technologie ist die Zeit gekommen

Alle reden über die Kraft des Wasserstoffes. Aber was sie nicht sagen, dass Fahrzeuge mit komprimiertenWasserstofftanks sehr gefährlich für Sie und der Sicherheit ihrer Mitmenschen sind.

Noch schlimmer: Die Wasserstofffabriken stossen schädliche Gase in die Umwelt und sie verderben den ökologischen Vorteil der Wasserstofffahrzeuge.

Die Lösung heisst WmK  und kommt von "Wasserstoff - wenn man es braucht " Keine Wasserstofftanks!!! Besser und sicherer für Sie und ihre Familie.

 

Wasser ist der Kraftstoff der Zukunft!!!

Wir erwarten nicht, das Sie uns 100% glauben schenken. Der Glaubensgrad kommt nach und nach.... "gratis Energie ” ist sehr schwer zu glauben bis es unter Ihrer eigenen Motohaube passiert. Im April 2007 hatte ich auch nicht daran geglaubt. Fangen wir mit den ersten Schritt an. 

Die Tür steht offen für Ihre “ GRATIS ENERGIE ”

Warte mal ! Sie glauben jetzt " Wasser zu Gas umwandeln - ist explosiv, NEIN ES IST NICHT GEFÄHRLICH, wenn Sie gewisse Faktoren berücksichtigen die Sie in wenigen Minuten sehen werden. Mehr als ein Jahr benutze ich schon dieses System und hunderte andere fahren auch mit unserer WmK- Technologie, in warmen sowie auch im kalten Klima und das System ist sehr sicher. Wenn es nicht so wäre würden wir das System nicht publizieren.

Man braucht sehr wenig Wasser...
1 Liter oder 1/4 Galon Wasser kann Monate brauchen bis es verbraucht ist (siehe Foto).

Wie funktioniert es? Das kleine System produziert bis zu 483 Liter Kraftstoff

Darin besteht das Geheimnis.


WARUM KOMPRIMIERTEN WASSERSTOFF IN TANKS (Unfallgefahr) LAGERN, WENN WASSERSTOFF IM WASSER JA SCHON KOMPRIMIERT IST !

 

Nach ausgiebigen Tests in Europa, Lateinamerika, Kanada, Australien, Asien und USA geben wir Ihnen die Resultate für Benzin- und Dieselmotoren:

· Kilometerzahl verdoppeln: Unsere Strassentests ergaben das bei einen schweren FORD-TRUCK 350 V8, 56% und bei einen Toyota Corolla 107% mehr Kilometer zurücklegten bei selben Kraftstoffverbrauch.
 
· wenigere schädliche Auspuffgase. Wenn wir Wasserstoff verbrennen (auch Brown-Gas genannt), wandelt es sich wieder in Wasser! Es werden keine schadhaften chemische "Produkte" produziert. Der Motor verbraucht weniger Kraftstoff und verbrennt mehr HHO, das heisst ein erheblicher Schadstoffrückgang. Sie können den Unterschied sogar beim Auspuffausgang riechen.
 
· Der Motor nimmt an Kraft und Laufkultur zu.
 
· Die Kohleablagerung im Motor geht stark zurück - das ergibt ein längeres Motorleben.
 
· Motortemparatur geht zurück - das ergibt ein längeres Motorleben.
 
· Ihnen wird auffallen, das der Motor und der Gangwechsel ruhiger verläuft. Das kommt vom Wasserstoff der mit hoher Energie ausgestattet ist.
 
· Der Motor hat mit unserem System eine längere Lebensdauer, speziell für die Kolben, Ventile, Kolbenringe und Lagerungen.

· Vermindert den Kauf von Benzin oder Diesel - also brauchen wir weniger Rohöl, was gut ist gegen den Klimawandel.

· Wasser gibt es überall und wir brauchen nur ganz wenig davon.
 
· Vermindert die Motortemparatur was auch gut ist gegen den Klimawandel.

Wie funktioniert es?

Es ist sehr einfach. Sie müssen nicht den Motor oder die Steuereinheit tauschen. Es genügt ein einfaches 1 Liter-Glas und das bringen Sie unter der Moterhaube an. Füllen Sie es mit Wasser und einen chemischen Zusatz. Das System braucht noch Strom von der Batterie und über den Ansaugkanal wird der produzierte Wasserstoff mittels Unterdruck in die Zylinder angesaugt. Der Schlauch kann an der Ansaugspinne oder am Vergaser angebracht werden (siehe Bilder). 

Unser System ist einfach, wirkungsvoll und sicher. Hier können Sie die Bücher und Diagramme bekommen, die es verständlich und einfach machen.
 

 

Der elektrische Teil ist sehr einfach - wir haben Relais und andere Sachen einfach weggelassen. Das System wird über das Zündschloss (damit es nicht Wasserstoff produziert wenn der Motor abgestellt ist) und über eine Sicherung an die 12 Volt Autobatterie angeschlossen. Das nimmt nicht mehr als 10 Minuten in Anspruch.

 

DIESEL und TURBO-DIESEL

Wenn sie mich fragen, die Anbringung unseres Systems ist bei Dieselmotoren viel einfacher! Also auch wenn es ein Turbo-Diesel ist. Schliessen Sie den Wasserstoffschlauch einfach am Ansaugkanal zwischen Luftfilter und Turbo oder bei Nicht-Turbo am Ansaugkanal so wie unten angeführt:

 

Was geschieht mit der Werksgarantie meines Fahrzeuges?

Ihr Fahrzeug wird ja schon vom Benzin oder Diesel beschädigt - Kohlenablagerung!Unser System hilft dem Motor die Kohlenrückstände abzubauen. In den ersten Wochen werden Sie bemerken das der Motor leiser und weicher wird.

Der Wasserstoff macht den Motorlauf runder und fühlt sich wie ein neuer Motor an. Das passiert gleich in den ersten 15 Minuten nach dem Start. Der Motor läuft nicht nur leiser, er vibriert auch weniger und somit schaltet er auch weicher in den nächsten Gang (hat aber nichts damit zu tun wenn Ihr Getriebe hakelt)

Unser System steigert den Drehmoment des Motors und der Motor beschleunigt besser.

Für unsere Technologie brauchen Sie nicht den Motor oder die Steuereinheit wechseln. Wenn Sie unser System nicht mehr wollen dann lässt es sich ganz einfach in 5 Minuten ausbauen und Ihr Fahrzeug ist wieder so wie es vorher war nur halt ohne Kohlenablagerung im Motor

 

Wieviel Geld habe ich mir erspart ?

Jedes Fahrzeug ist anders, deswegen können wir nicht genaue Daten liefern, sondern nur Daten von unseren Tests.

12 Oktober 2007, Norman Glimp von Seattle, USA, hatte den MPG um 68% an seinen Fahrzeug verbessert. Ich überprüfte seine Methode, die von MPG maß, das am gleichen Tag sehr genau war. Im Dezember von 2007 erreichte er die Zunahme von fast 70% MPG, nachdem er den Kraftstoff aufgewärmt hatte .

Werner Fitze aus der Schweiz hat mit unseren System aus seinen Subaru 37% Kraftstoffersparnis erzielt


Neulich hatte Carlos Moctezuma aus Mexico 70% Kraftstoffersparnis erzielt

 

Was bekomme ich hier ?

Wenn Sie die Bestellung machen werden Sie sofort nach der Bezahlung automatisch zu den E-Büchern weitergeleitet

(nur - Download)

Was steht in den Büchern:
BUCH 1 " Wie baue und installiere ich das System"


BUCH 2 " Wie benutze und warte ich das System"

Die Bücher sind in deutscher Sprache

BUCH 1 ist über die Technologie selber und das BUCH 2 wie verwendet man diese Technologie um Geld zu sparen!

 

Sie können unser WmK - System an einen Wochenende installieren. Wir haben es so entwickelt damit es sich mit ein paar Basiswerkzeugen bauen lässt.

wir stellen Ihnen vor:

· Elektrolyzer (Wasserstofferzeuger): Unser Design hat die Kabeln spiralförmig angesetzt (besser als Metallplatten), somit produzieren wir MEHR HHO - und verbraucht weniger Strom von der Batterie. 1 Liter-Glas genügt für den Anfang. Bei allen unseren Tests und mehr als ein Jahr in Verwendung haben wir noch nie gesehen, das eines dieser Gläser zerspringt oder Bruchstellen aufweisst.
 
· Regler für den MAP - Sensor: Dieser elektronische Regler erreicht, dass der MAP-Sensor wenigere Impulse zum Steuergerät schickt. Dadurch verringert sich die Kraftstoffzufuhr!

· Gaser: Zuhause Wasserstoff herstellen und das Glas mit Wasserstoff befüllt an den Motor anschliessen
 
· Kraftstoffvorwärmung: wärmt den Kraftstoff mit der Kühlertemperatur vor, somit erreicht man eine Ersparnis im Kraftstoffverbrauch. Dazu brauchen Sie nicht den Kühler und Schläuche umzubauen!
 
· PCV- Motorentlüftung: eine grosse Hilfe für die Kraftstoffsenkung PCV = (positiv-Carter-ventilation), schützt den Motor und spart Kraftstoff.
 
· Kabeln und Sicherungsbox: Schliesse es an das 12 Volt Stromnetz des Fahrzeuges an.
 
· Unterdruck T-Stück: als Hilfe für die Ansaugspinne.
 
· Zwei Unterdruckschläuche: einer direkt nach der Drosselklappe und der andere nach dem Luftfilter.
 
· Zubehör: elastische Spinnen, Kleber, Elektoklebeband, Schutzschlauch für die Kabeln.
 
· Katalizator: Der Katalizator wird dazu bebraucht um den Wasserstoff vom Wasser zu trennen. Bekommt man in Drogerien.

 

Systeme

1.HHO - GENERATOR, besteht aus dem Electrolyzer, der Verdrahtung, den Schläuchen und aus den Zusätzen der Installation. Er erzielt 70%, aber mehr realistische 10%-50% Kraftstoffersparnis.



2.SYSTEM mit fertigem HHO, eine einzigartige Erfindung, BEIDE GLÄSER mit dem destilliertem Wasser herstellen, das als das Wasser und mit Wasserstoffperoxid katalytisch wird. Sie benötigen eine kleine Aquariumpumpe und einen Handybatterieauflader. Der revolutionäre Gebrauch dieses einfachen Systems bewirkt eine Kraftstoffersparnis bis zu 50%.


3.Fortgeschrittenes HHO - SYSTEM, dieses System ist das Beste vom Besten und besteht aus dem Electrolyzer (mit der Verdrahtung, den Schläuchen und den Zusätzen der Installation), erhöht durch den PCV-Verstärker, die Vorwärmung des Kraftstoffs und des MAP oder MAF-Sensors. Arbeiten am Besten in den neueren Autos (1996 bis heute).

wieviel Zeit nimmt die Wartung in Anspruch

 

WARTUNG: Sie brauchen vielleicht einen Zeitaufwand von 5 Minuten pro Woche. Wir liefern die Unterlagen für die Wartung mit. Die Bedienung ist sehr einfach. Es wird empfohlen, dass Sie es wöchentlich kontrollieren auf: Wassermenge im Notfall auffüllen (zirka ½ Tasse pro Woche) und jede 3-6 Woche geben Sie 3 Schalen des destillierten Wassers und 1 Teelöffel des Katalysators. Mehr Wartung wird selten benötigt. Wir stellen keine Ersatzteile oder Flüssigkeiten zur Verfügung; die können Sie vom Bauhandel sehr billig erwerben, also können Sie diese Technologie viele Jahre mit sehr geringen Kosten genießen.

 

lassen wir die Kunden sprechen .....

" Zunahme des MPG von 30 zu 49.5 MPG

Hallo, habe in mein Auto Pontiac Sumbir motor 2 liter Hubraum, nur das einfache HHO-System installiert und von 30MPG auf 49.5 MPG gesteigert.

vielen Dank

Manuel Rodriguez, El Salvador

 

 

 

 

" 82% zunahme in MPG"


Meine Frau sagte, dass ich verrückt sei, und ehrlich gesagt, ich war auch etwas skeptisch am Anfang. Ich traf die Entscheidung, das HHO-System an meinen älteren Auto anzuschließen… Überraschenderweise, innerhalb der ersten Woche hatte es eine Zunahme von 82% in MPG. Sofort nach dieser Entdeckung waren wir sehr aufgeregt, das man auf dieser Weise den Kraftstoffverbrauch senken kann.

Carlos Moctezuma

Mexico City, Mexico

"es ist einfach den Büchern zu folgen"

 

Ich muss Ihnen zu den Büchern gratulieren. Einfach und verständlich beschrieben. Ich hatte den Eindruck, das Sie sich die Zeit nahmen und es so verständlich und ausführlich beschrieben haben, sodas es auch Anfänger verstehen können.
Ruben Galindez, Buenos Aires, Argentina

 

68% mehr zurückgelegte Kilometer mit der selben Tankfüllung!

¡Wie ein Wunder, bin sehr angenehm überrascht vom Erfolg mit Ihren HHO-System.

Vorher 28 MPG .......nachher 47 MPG!

N.G. (Seattle, Washington, los E.E.U.U.)

Toyota: mehr Motorkraft und ein sauber Motor von drinnen

Ich habe mich entschlossen in meinen TOYOTA das 3-Glas-System zu installieren. Unglaublich, bin erst am Anfang bei den Versuchen und kam zu überraschende Ergebnisse. Die Installation und das ganze drumherum war ganz einfach. Ich bin sehr glücklich das ich mich für Ihr System entschieden habe.

Vasco Arcos, España

" 70% mehr Kilometer "

Hallo,

Habe eine 70%ige Kilometerzunahme bei gleicher Tankfüllung.

I love my Car!!!!!!
1999 Cadillac DeVille.

John Berry A. ( E.E.U.U.)

Zunahme von 48.5% mehr Kilometer!

Installierte das HHO-System in meinen alten 1993 Jetta. 5.1 L/km

vielen, vielen Dank

Haymo Heider, München

"bin sehr überrascht - 6.8 l/km "

Meine ersten Versuche ergaben 37% mehr Kilometer und das bei einen 1989 Toyota mit Einspritzmotor und einer Laufleistug von 237258 km.

Ich merkte auch das der Motor kräftiger und drehfreudiger ist.

Roman Liebl, Wien

"Unglaublich"

 

Habe heute die Installation beendet.

Innerhalb der esten Startminuten, merkte ich einen enormen Unterschied, bezüglich der Abgase und der Motor läuft ruhiger und sanfter! Ich fange die Tests morgen an und ich kann nur hoffen, was ich bereits weiß. Alles, was ich auf eurer Webseite gelesen habe und den bezogenen Bücher so erscheint alles die Wahrheiten zu sein. Für die Akte: mein Auto ist ein Nissan 1986, ein 3 Liter Einspritzmotor mit 198.000 KM.

Respekt,
N.R. (Queensland, Australia)

"das Fahrzeug geht von Tag zu Tag besser..."

Mein Auto ist ein 1994 Honda.

Vor zwei Wochen habe ich das HHO-System eingebaut. Sofort merkte ich den unterschied, das der Motor sanfter läuft und mehr Power hatte. Wir machten einenTest mit und ohne der HHO-Vorrichtung. Die Resultate waren großartig.

Mein Honda braucht 32.8 Meilen zur Gallone. Mit der HHO-Vorrichtung (nur das ganz einfache System) - das Auto brauchte 36.8 Meilen zur Gallone, zu einer Einsparung von durchschnittlich zwölf Prozent. Mit dem Rest der Ausrüstung würde mein Auto sicherlich 40% einsparen. Seit damals habe ich beobachtet, dass das Auto fortwährend verbessert und ich glaube, dass es wieder so ist wie es 1991 war. Unglaublich wie ein neues Auto! Ich bin sehr zufrieden gestellt, diese HHO-Vorrichtung in meinem Auto zu haben, das nicht nur im Kraftstoff spart auch den Motor von innen säubert und verringert noch daszu die Ausfuffgase das unserer Umwelt wieder zugute kommt.

Alex Wang, Shenzen-China

 

"alle sollten diese Technologie besitzen!"

Vor drei Monaten brachte ein Freund von mir das HHO-System an mein Auto an. Nach den ersten 30 Sekunden beobachte ich den ruhigen lauf des Motors. Am Anfang dachte ich, dass die Motordrehzahl wegen des Wassers runtergegangen ist, aber so war es nicht. Bin sehr überrascht wie gut das HHO-System funktioniert. Das Motorklingeln hat auch aufgehört!

Eine andere Sache die ich sofort merkte war, das der Auspuff nicht mehr so raucht und der Motor läuft wie Butter.

In den Tests erreichte ich eine 13% Verbesserung mit den einfachen HHO-System aber das Buch hat noch andere Lösung zur Verfügung, um die Kraftstoffersparnis zu verbessern.

Martin Gomez, Ecuador

"mein Nissan braucht nur 4.9 l/km "

Hallo,

Das HHO-System funktioniert ja wirklich. Bin höchstens überrascht von Ihren System. Werde noch die anderen Sachen von Ihnen probieren....... Zur jählichen technischen Überprüfung ( Pickerl) habe ich das HHO-System in 10 Minuten ausgebaut und erzielte überraschende Abgasdaten fast wie bei einen Neuwagen und das mit einen uralten Katalisator (dem Mechaniker fielen die Augen raus)...

Motor ohne Kohlenrückstände

Thomas Schuh, Österreich

Jetzt im Angebot
( jederzeit kann das Angebot aufgehoben werden )

2 Bücher zum Preis von einem

für nur €35 Euros

Die Bücher sind in Deutsch geschrieben

Bei der Erwerbung der E-Bücher bin ich mit den Nutzungsbedingungen und Datenschutz dieser Webseite einverstanden

E-mail: info@wasseralskraftstoff.com

Free Search Engine Submission
 Copyright © 2007-2014 CVI S.A.

wasser als kraftstoff|hho technologie|hho motor|hho generator|hho gas|wasserstofferzeuger|luftfilter beim einspritzmotor fotos|wie baue ich ein motor mit wasserstoff|brown gas|elektrolyzer auto|hho wasserstoff|wasser umwandeln in wasserstoff|hho zum benzin sparen|diesel sparen mit wasser|hho generator bauen|motorklingeln toyota corolla|wasser|wasserstoff aus wasser|destilliertes wasser in wasserstoff umwandeln|hho gas einsparung|hho-generator geht nicht mehr|1l wasser = wasserstoff|kraftstoff sparen motor|welches wasser für hho?|wasserstoff mit unterdruck herstellen|hho kraftstoff|wasserstoff zu hause herstellen|einfacher hho generator|sensor wasser im kraftstoff|diesel sparen mit destiliertem wasser|energiebedarf für 1l. Wasser|hho herstellen|fahren mit hho gas|zündschloss elektrischer teil|hho electrolyzer preis|unterschied hho wasserstoff|hho billiger als erdgas|hho 2 schläuche motor|hh0 deutsch|hho anschliessen|wasser im diesel|diesel wasser zu gas|auto kraftstoff wasser|hho auto|hho verbrennt|hho energie|browngas generator preis|hho benzin sparen schweiz|wasserstoff aus destilliertem wasser|hho waser auto kraftstoff|diesel wasser motor|wasser mit kraftstoff|diesel mit wasser als kraftstoff|wasserstoff herstellen|wasserstoff hho|wasserstoff vorrichtung für auto bauen|wasseralskraftstoff|wie bau ich mein auto auf wasser|wasserstoff-schlauch|motorklingeln|destilliertes wasser als kraftstoff|hho erzeugen|wie funktioniert ein hho generator|auto hho generator|wasserstofferzeuger freie energie|wasser mpg|kraftstoff sparen mit wasser|wie hho erzeugen|wasser in gas umwandeln|motor hho|hho system deutsch|toyota corolla z ü ndschloss verdrahtung|wasser als kraftstoff auto|wasser in hho umwandeln|wasserstoff in flüssigkeiten|electrolyzer günstig|hh0 als kraftstoff|wasserstoff motor|wasser als kraftstoff.com|wasserstoff-generator selbst machen|hho systeme|hho kraftstoff für dieselmotoren|wasser zu gas|brown gas buch|hho power|produziert hho aus wasser|elektrolyzer teile|wasserstoff vom wasser trennen|klima sprit kosten|fahren mit hho auto|liter wasser um wasserstoff zu bekommen|hho erzeugung|mpg nach l/km|wasserstoff zusatz bei dieselmotoren|hho buch|wasser im kraftstoff|wie funktioniert hho motor|wasserstoff-verbrennen